Genealodzy.PL Genealogia

Tłumaczenia - niemiecki - OK Bomst - opieka nad ubogimi, pismo odręczne 1895

michal1990 - 14-09-2021 - 13:43
Temat postu: OK Bomst - opieka nad ubogimi, pismo odręczne 1895
Szanowni Państwo,

zwracam się z uprzejm± pro¶b± o przetłumaczenie pisma dot. opieki nad ubogimi w sprawie Mathiasa Brudlo z roku 1895 r. z Bomst.

Bardzo dziękuję za pomoc !

https://zapodaj.net/e41f9d71f415c.jpg.html
Malrom - 21-09-2021 - 20:18
Temat postu:
Odpis do tłumaczenia.
Nie wszystko czytelne, mog± być
nie¶cisło¶ci.

Bomst, den 15ten September 1895

Ganz gehorsamer Gesuch
das Armen schon 3/4 Jahren
Kranken Mateus Brudło
zu Bomst




Ang.bes,
Kr.? 17.09.1895


An Ein Königliches Landrathsamt
Wollstein,
Bitte gleich Bescheid
..Gefahr in Verzuge


600 T.albo F. KA

Landrath zu Wollstein
Eigegangen, 16.Sept 1895


So wie es einen Königlichen Landrath des Bomster Kreises und
des hiesigen Ortsarmen Verband bokommt sein wird des der Arme
Mann schon seit Weihnachten Bettlängerich /g/ liegt gefahr in Verzuge
nur die 9 Mark Alterrente erhalten sich.Ist nicht möglich eine Verpflegerin Tag und Nacht zu stellen die Arme Alte Frau die 68 Jahre alt nicht mehr weiter im Stande ist. Den Alten Greis zu verpflegen in dieser schweren Jammer Kranken zustande also bitte ich der Alte Greis Mateus Brudło
und der unterständigste Frau Marianna Brudło geb. Nawracała nicht
mehr wiss er ich alles her nehmen soll . Ich bin beim Bomster Ortsarmen
Verband eingekommen um eine Hilfsunterstüzung haben sie mich aggelehn. Also bitte ich ein Königliches Landrathsamt den Bomster Artsarmen Verband aufzugeben den nötigen des rechts in der Stadt Bomst
aufzugeben die Hilsunterstüzung Arm..? Gesetze wie es einen Armen
Bettlägerich/g/ der 3/4 Jahre zukommenlassen.


Unterschrift: +++ Handzeichen des Mateus Brudło aus Bomst

Pozdrawiam
Roman M.
Wszystkie czasy w strefie CET (Europa)
Powered by PNphpBB2 © 2003-2006 The PNphpBB Group
Credits